Unsere Schüler Freispiel im Außengelände Kreative Projekte Spielerisch lernen und Neues entdecken

Willkommen!

Die Freie Waldorfschule Dresden ist eine staatlich genehmigte Schule in freier Trägerschaft (Ersatzschule). Sie steht allen Kindern offen. Als Schüler werden sie hier Selbständigkeit und persönliche Sicherheit, Initiativkraft und soziales Verantwortungsbewusstsein, Fantasie und Kreativität sowie die Fähigkeit zu vernetztem Denken entwickeln. Der künstlerischen wie auch der praktischen Betätigung kommt gerade deshalb in allen Altersstufen eine besondere Bedeutung zu.

Unsere Schüler lernen gemeinsam von Klasse 1 bis 12/13 und können alle staatlichen Abschlüsse (Haupt- und Realschulabschluss sowie das Abitur) als externe Prüfung direkt an der Schule ablegen.

Waldorfpädagogik

Was ist bei uns anders Mehr erfahren »

Schulgeschichte

Schulgeschichte Waldorfschule Dresden Mehr erfahren »

Dokumente und Informationen

Mehr erfahren »

Die Schule im Überblick

Zusammen wird gegessen Mehr erfahren »

Der Schulhort im Überblick

Schulhort Waldorfschule Dresden Mehr erfahren »

Impressionen vom Schulleben

Unser Schulleben - Waldorfschule Dresden Mehr erfahren »