Unsere Schüler Freispiel im Außengelände Kreative Projekte Spielerisch lernen und Neues entdecken

Stellenangebote

Geschäftsführer*in (Vollzeit)

Die Freie Waldorfschule Dresden und der Verein der Freien Waldorfschule Dresden e. V. suchen zum 01.01.2023

eine*n Geschäftsführer*in (w/m/d) in Vollzeit

Wir sind eine erstmals 1929 und zuletzt 1990 gegründete zweizügige Schule mit 780 Schüler*innen, davon 250 Hortkindern, und 130 Mitarbeiter*innen. Zur Verwirklichung unserer gemeinsamen Ziele suchen wir eine offene, verlässliche und erfahrene Persönlichkeit, die im Zuge eines strukturierten Altersübergangsprozesses die Schule im Sinne der schulischen Selbstverwaltung unterstützt.

Ihre Aufgaben:

  • Führung der Geschäfte zur Sicherung der wirtschaftlichen und finanziellen Lage des Vereins inklusive der Haushaltsplanung
  • Steuerung und Controlling aller operativen und strategischen, kaufmännischen sowie verwaltungstechnischen Prozesse
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Vorstand
  • Personalverantwortung für Verwaltung, Haustechnik und Hort
  • Bearbeitung von Vertrags-, Versicherungs- und Rechtsangelegenheiten
  • Gebäudemanagement, Standortentwicklung sowie die Verantwortung und Koordination von Bauprozessen
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Ämtern und Verbänden
  • Mitarbeit in internen, regionalen und überregionalen Gremien

 

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Finanz-, betriebs- und personalwirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen
  • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie Organisationsgeschick
  • Umfassende EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und die schulische Selbstverwaltung mit zu gestalten
  • Freude an der Gestaltung sozialer Prozesse und Bereitschaft zu intensiver Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer Schulbetrieb
  • Entscheidungsfähigkeit, Vermögen zur Selbstreflexion, Leitungskompetenz
  • Berufserfahrungen in einer Schule oder in der Sozialwirtschaft sind von Vorteil

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen Arbeitsplatz mit eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum
  • Ein kompetentes, eingespieltes und kollegiales Team
  • Eine angemessene Vergütung
  • Eine großzügige Unterstützung Ihrer Fortbildungswünsche im finanz-, personal- und persönlichkeitsbildenden Bereich
  • Eine der Aufgabe angemessene Einarbeitungszeit von bis zu 7 Monaten

 

Mehr Informationen zum Verein der Freien Waldorfschule Dresden e. V. ​sowie zu unserer Schule finden Sie hier auf unserer Webseite.
Auskünfte zum Stellenprofil erhalten Sie bei Herrn Stahnke: Tel.: +49 (351) 899 3742, E-Mail: stahnke@waldorfschule-dresden.de.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an: vorstand@waldorfschule-dresden.de.

Verwaltungsmitarbeiter*in 0,5 Stelle (20h/Wo)

Unsere Schule mit 780 Schülern und 130 Mitarbeitern benötigt Verstärkung. Aufgrund des altersbedingten Ausscheidens zweier langjähriger Mitarbeiterinnen in unserem 7-köpfigen Verwaltungskollegium suchen wir ab Mitte August 2022 Sie. Schwerpunkte der Tätigkeit sind Kreditorenbuchhaltung und Sekretariatsarbeit im Büro Jägerstraße 34 in der täglichen Zeit von 7.45 Uhr bis 12.15 Uhr.

Sie bringen mit:

  • Sie (m/w/d) sind ausgebildet in den Bereichen Buchhaltung und Sekretariatsarbeit bzw. verfügen über fundierte Erfahrungen in diesen Bereichen.
  • Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Programmen und haben bereits mit professionellen Buchhaltungsprogrammen gearbeitet.
  • Sie sind freundlich und flexibel bezüglich der Arbeitsanforderungen eines Sekretariats mit starkem Publikumsverkehr in einer selbstverwalteten Waldorfschule.

 

Wir bieten:

  • Ein sehr kollegiales Verwaltungsteam freut sich auf Sie.
  • Ihre Tätigkeit ist vielfältig und kontaktintensiv.
  • Es findet eine fundierte Einarbeitung und Mentorierung in den Sachgebieten statt.
  • Ihre Vergütung erfolgt auf Basis der hauseigenen Gehaltsordnung, inklusive Sonderzahlungen.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an Hans-Hermann Stahnke, Geschäftsführer Finanzen/Verwaltung: stahnke@waldorfschule-dresden.de.

 

Waldorflehrer*innen gesucht!

Wir suchen im Schuljahr 2022/23:

Handarbeitslehrer*in (max. 0,85 Deputat, 20,4 Ustd./Woche)

Ab dem 27.02.2023 für das 2. Schulhalbjahr 2023 (bis 07.07.2023)

Als Erziehungszeitvertretung unserer Kollegin unterrichten Sie im 2. Schulhalbjahr 2022/23 (27.02.2023 - 07.07.2023) den waldorfspezifischen Fächerkanon im Fach Handarbeit in den Klassenstufen 1, 3, 5, 7 und 9. Zu Ihren Aufgaben gehören: Handarbeiten wie stricken (Kl. 1 und 5), häkeln (Kl. 3) und nähen mit der Nähmaschine (Kl. 7: Einführung, Kl. 9: eigenes Kleidungsstück).

Es erwarten sie viele lernbegierige Schülerinnen und Schüler, eine engagierte Elternschaft und ein aufgeschlossenes, motiviertes und kompetentes Kollegium.

Sind Sie bei einer oder mehrerer dieser Fertigkeiten zuhause und können sich eine pädagogische Arbeit als Handarbeitslehrer/in vorstellen? Sie fühlen sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lehrer*in für Naturwissenschaften (Informatik, Medienpädagogik, Mathematik, Biologie)

(0,25 - 1,0 Deputat, 6-24 Ustd./Woche)

Sie wollten schon immer Naturwissenschaften an einer Waldorfschule unterrichten?

Sie freuen sich darauf, ein bei uns jahrelang unterbelichtetes Fach (Informatik) zum Leben zu erwecken?

Auf Sie wartet eine Fachgruppe aus erfahrenen wie auch jungen Kollegen und eine 2-zügige voll ausgebaute Schule, die den Naturwissenschaften bis zum Abitur einen hohen Stellenwert zuschreibt. Dafür brauchen wir auch Sie!

Es stehen mehrere, auch ausbaufähige Stellen zur Verfügung. Die unmittelbaren Schwerpunkte wären die Informatik und die Mathematik in der Oberstufe, im Weiteren ergänzt um den komplett neu zu greifenden Bereich der medienpädagogischen Inhalte und Angebote, sowie in absehbarer Zukunft die Biologie auf Leistungskursniveau. Wir haben inzwischen reichlich Erfahrung in der Einarbeitung von Quereinsteigern und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Vergütung erfolgt auf Basis der hauseigenen Gehaltsordnung, zzgl. Freistellungsregelungen und großzügiger Weiterbildungsunterstützung. Gern arbeiten wir Sie ein und ermöglichen Ihnen individuelle Aus- und Weiterbildungswege.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an Holger Kehler, Geschäftsführer Schulbetrieb | Öffentlichkeitsarbeit: kehler@waldorfschule-dresden.de