Unsere Schüler Freispiel im Außengelände Kreative Projekte Spielerisch lernen und Neues entdecken

Vortrag | Workshops | Methodenschulung mit Prof. Shelley Sacks

Unser Anliegen: Begegnung und Inspiration

Wir haben Shelley Sacks eingeladen, um mit uns 100 Jahre Waldorfpädagogik zu feiern. Ihre Arbeit betont die Notwendigkeit, unseren Lebenssinn zu erforschen, unser Menschenbild zu verdeutlichen, unser Verhältnis zur Welt neu zu konfigurieren und neue Wege zu finden, um unnötiges Leiden für Menschen und alle anderen Lebensformen zu überwinden.

In den 4 Tagen werden Schüler, Lehrer, Eltern, Gäste und Interessierte (7.-8. September) in der Lage sein, unter dem Titel "LANDEBAHN FÜR DIE SEELE" in halbtägigen Blöcken "Bildhaftes Denken" zu üben. Der Vortrag „Not auf der Erde: Der Mensch als Lösung“  am 6. September bietet eine inhaltliche Verdichtung. Am Sonntag endet die Arbeit mit dem „Social Honey Making“ ("Früchte ernten") -Prozess und der Möglichkeit, die von Shelley Sacks praktizierte Methode zu üben.

Ein zentrales Ziel der intensiven Arbeit von Shelley Sacks anlässlich des 100-jährigen Jubiläums in Dresden ist es, Menschen aus der Waldorf-Schulgemeinschaft und darüber hinaus zusammenzubringen und Visionen zu inspirieren. Visionen, die neue Kapazitäten und Perspektiven benötigen, um die Gestaltung einer öko-sozialen Zukunft für alle Lebensarten zu ermöglichen.

Das Programm "LANDEBAHN FÜR DIE SEELE" mit Shelley Sacks

06.09.2019, 20:00 Uhr, Freie Waldorfschule, Aula, Marienallee 5
„Not auf der Erde: Der Mensch als Lösung“
Vortrag zu geistigen Impulsen, R. Steiner und J. Beuys
Kosten: 10,00 €

 

07.09.2019, 10:00-13:00 Uhr, Freie Waldorfschule, Neubausaal, Jägerstraße 34 HH
Öffentliche Workshops "Soziale Plastik-Prozesse": Übungen zum bildhaften Denken
Anmeldung per E-Mail (filous@waldorfschule-dresden.de) oder Tel.: 0151 24054023

 

08.09.2019, 10:00-13:00 Uhr, Freie Waldorfschule, Neubausaal, Jägerstraße 34 HH
„Social Honey Making“-Prozess: ... die Früchte des Workshops ernten
Voraussetzung: Teilnahme an einem der Workshops am 07.09.2019

 

08.09.2019, 14:00-17:00 Uhr, Freie Waldorfschule, Neubausaal, Jägerstraße 34 HH
Methodenschulung für alle Workshopteilnehmer.
Voraussetzung: Teilnahme an einem der Workshops am 07.09.2019
Kosten: 25,00 €
Anmeldung per E-Mail (filous@waldorfschule-dresden.de) oder Tel.: 0151 24054023

 

Weitere Veranstaltungen zu 100 Jahre Waldorfpädagogik finden Sie hier >>

Zur Person: Prof. (em.) Shelley Sacks

Shelley Sacks, Jahrgang 1950, ist eine interdisziplinäre Künstlerin,  Autorin, Kulturaktivistin und Praktikerin im Feld der Sozialen Plastik (Vgl.: Joseph Beuys), die seit vielen Jahren Menschen dazu inspiriert, unser Individuum und unsere Lebensumstände zu erforschen und kollektive schöpferische Fähigkeiten für eine humane und gerechte öko-soziale Zukunft zu entwickeln.

Sie schreibt selbst:
"Vor einigen Jahren dachte ich darüber nach, welche Fähigkeiten wir brauchen, um eine lebenswerte Zukunft zu schaffen und mir fiel dieser Satz ein: “Nachhaltigkeit ohne Ich-Sinn ist Unsinn”. Ohne einen lebendigen Ich-Sinn wird es keine verbundene Zukunft geben. Denn nur durch diesen Sinn können wir dem Sein eines anderen Menschen begegnen, seine Integrität erfahren und den Geist und die Gestik einer Situation spüren.

Es gibt einen schönen Satz von Rudolf Steiner, in dem er sagt: “Das Sakrament der Zukunft ist Begegnung”. In diesem Sakrament geht es nicht um Glauben oder Rituale, die von außen kommen. Es geht um die Substanz zwischen uns, die durch Begegnung entsteht. Wenn wir verstehen, was es bedeutet, mit uns selbst, mit anderen und mit einer Situation präsent zu sein, können wir mit ganz konkreten Fragen arbeiten – zum Beispiel zur Weltwirtschaft oder unseren Vorstellungen von Fortschritt. Gleichzeitig können wir in dieser tiefen spirituellen Erfahrung sein, diesem Sakrament der Begegnung."

Weiterführende Links

Globales Soziale Plastik Labor: Initiativen und Projekte
Universität der Bäume: Labor für neue Erkenntnisse und eine Ökosoziale Zukunft
www.universityofthetrees.org

Social Sculpture Academy – hubs [Germany, Indian Holland, Australia]
https://universityofthetrees.org/news/2019/social-sculpture-academy

Soziale Plastik Research Unit und Archiv - Projekt
www.social-sculpture.org

Exchange Values
www.exchange-values.org